9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartFreizeit Kultur & SportFamilie & GesellschaftVirtuosität auf Blockflöte und Fagott

Virtuosität auf Blockflöte und Fagott

Virtuosität auf Blockflöte und Fagott</p> <p>

Auftakt zur Konzertreihe in der Martin-Luther-Kirche Zeuthen

Die Kirchengemeinde Zeuthen lädt wieder zu ihrer beliebten Konzertreihe in die Martin-Luther-Kirche ein. Am Samstag, 6. Mai, erklingt um 18.30 Uhr ein Konzert mit virtuoser Barockmusik, gespielt von Susanne Ehrhardt, Blockflöte, Thomia Ehrhardt, Fagott und Christian Finke-Tange, Orgel.

Die Berlinerin Susanne Ehrhardt hat sich beim hiesigen Publikum bereits durch zahlreiche Auftritte im Dahmeland einen Namen gemacht. Ihre enorme Virtuosität auf der Blockflöte scheint keine Grenzen zu kennen. Mit Fingerfertigkeit und schnellsten Läufen begeistert sie ihr Publikum auf der ganzen Welt. So war sie schon auf den Konzertpodien in den USA, Japan, Russland und ganz Europa zu Gast. Zudem ist sie seit vielen Jahren Professorin für Blockflöte und Klarinette am Konservatorium Cottbus.

Ihre Tochter Thomia studierte Fagott und Kontrafagott und ist mehrfache Preisträgerin beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert. Seit Beginn dieses Jahres ist sie Mitglied im Orchester des Theaters Görlitz. Christian Finke-Tange, seit vielen Jahren Kantor in Wildau und Zeuthen, ergänzt die Musikerinnen auf der Truhenorgel, einem kleinen Instrument, das zur Begleitung dient. Zusammen spielen sie unter anderem die Tafelmusik von G.P. Telemann, die Triosonate a-Moll von A. Vivaldi und die „Engels Nachtigall“ von J.v. Eyck. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, es wird um eine Spende gebeten. RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare