9.5 C
Königs Wusterhausen
Freitag, März 1, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartFreizeit Kultur & SportFamilie & GesellschaftWegbereiterinnen für Frauenrechte

Wegbereiterinnen für Frauenrechte

Filmvorführung „Die Unbeugsamen“ stellt mutige Politikerinnen der Bonner Republik vor

Zu einer filmischen Reise in die Bonner Republik laden die Gleichstellungsbeauftragten von Landkreis Dahme-Spreewald und Stadt Königs Wusterhausen, Elke Voigt und Frederike Weigelt, im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche 2022 ein. Am 30. März, 17 Uhr, wird im Saal der Stadtverwaltung im Rathaus Königs Wusterhausen, Schloßstraße 3 der Film „Die Unbeugsamen“ gezeigt. Anschließend wollen die Veranstalter mit den Zuchauern dazu ins Gespräch kommen.

Der Film ist ein erkenntnisreiches Zeitdokument, das einen unüberhörbaren Beitrag zur aktuellen Diskussion leistet. Zu Zeiten der Bonner Republik ist es ein zähes Unterfangen, als Politikerin gehört zu werden. Zu viele Politiker sind Männer in jener Zeit und möchten den Erfolg nicht teilen, zu schnell kann die Karriere von Frauen in der Politik mit sexueller Diskriminierung und Vorurteilen ausgebremst werden. Doch ein paar Frauen bleiben unbeugsam, kämpfen und leisten gute Vorarbeit für die gegenwärtige Generation von Politikerinnen.

Auf Grund der begrenzten Anzahl an Plätzen wird um ­Anmeldung unter der Rufnummer 03375/262618 oder per Email an anja.lucas@dahme-spreewald.de gebeten. Die Veranstaltung wird unter den dann gültigen Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-­Pandemie durchgeführt. Der Eintritt ist frei.

RED

RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare