Zeuthener Kinderchor in Mercedes-Benz-Arena

dav

Die Zeuthener Grünschnäbel waren Teil von 6K UNITED!

Es ist einfach nicht in Worte zu fassen! Die Zeuthener Grünschnäbel, der Chor der Grundschule am Wald, hat etwas großartiges vollbracht, denn sie waren Teil eines interaktiven Musikprojektes für Schulen und Chöre, bei dem 6.000 Kinder am Ende gemeinsam ihr eigenes professionelles Konzert gestalten.

Am 30. Juni war es soweit: Der Fleiß und die Mühen der Zeuthener Grünschnäbel um Chorleiter René Bröse haben sich mehr als ausgezahlt.

63 mitgereiste Zeuthener Kinder waren die Stars auf der Bühne, bei 6K UNITED!. Gemeinsam mit anderen Chören aus Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern sangen insgesamt 6.000 Kinder gemeinsam begeistert los. Alle, die an diesem Abend auf der riesigen Bühne standen, hatten mit ihren Lehrern und Chorleitern das gleiche Repertoire erarbeitet und geprobt, um nun als der größte Kinderchor Deutschlands für ein sehr bewegendes Konzerterlebnis zu sorgen! Das Repertoire reichte von Klassik bis Pop, von Rock bis zum Volkslied. Auch ein afrikanisches Lied war dabei. Begleitet wurde der Chor durch eine imposante Lichtshow, eine professionelle Band und BÄM, einer super coolen Berliner Drumline-Gruppe. Es war einfach nur fantastisch!

Der größte Dank und Anerkennung für die Lehrer, wie René Bröse und Sophie Timmermann, waren mit Sicherheit der nicht endende Applaus und damit der zum Ausdruck gebrachte Dank, für die Möglichkeit, Teil von so etwas Tollem zu sein. Wer die Grünschnäbel  bei einem der zahlreichen Konzerte in der jüngsten Vergangenheit hier in Zeuthen erlebt hat, konnte bereits ein Gefühl für das Repertoire und die Begeisterung bekommen – hier aber immer „nur“ mit der Begleitung vom Band. Der Höhepunkt war nun eindeutig das tief bewegende Konzerterlebnis mit Live-Begleitung in der Mercedes Benz Arena in Berlin. Ein großer Dank an alle Beteiligten!

6K UNITED! hat das Ziel bei Kindern nachhaltig die Begeisterung für Musik zu wecken:

Heutzutage verbringen Kinder viel Zeit am Computer oder surfen stundenlang mit ihren digitalen Geräten im Netz. Oftmals bleiben dabei Dinge wie Sport, Kunst und Musik auf der Strecke. Aber gerade diese Dinge halten die Organisatoren von 6K UNITED! für besonders wichtig und möchten ihre Leidenschaft für Musik an die Kinder weitergeben und sie nachhaltig für das Singen und Musizieren begeistern.

Das Projekt 6K UNITED! wurde im Sommer 2017 von Prof. Fabian Sennholz (Pädagogischer & Musikalischer Leiter), Ines Weidemann (Projektleiterin) und Frank Scherk (Konzertleiter) gegründet.

Alle drei sind selbst Eltern und arbeiten seit vielen Jahren in der Musik- und Entertainment-Branche. Fabian bildet angehende Musiklehrer für alle Schulformen aus und ist Pianist der Tim Bendzko Band. Ines entwickelt seit vielen Jahren Marketing und PR-Konzepte für Bands und Künstler und Frank arbeitet seit über 25 Jahren im Veranstaltungsbereich und plant Arena-Tourneen und Events.

PM Gemeinde Zeuthen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here